Nordseestrand. Freiheit. Weite. Der Geschmack von Salzwasser liegt auf der sommerwarmen Haut der Kinder und zeichnet ein Wellenmuster von den Knien bis zum großen Zeh. Die Gedanken der Erwachsenen haben Ferien, verreisen mit den krächzenden Seemöven in Richtung Horizont, weit nach draußen ins helle Blau. Dort drehen sie ihre Runden und hüpfen über Wolken. Ich frage mich, warum sie das nicht öfter tun. Ich bleibe zurück im Hier&Jetzt mit der Kamera in der Hand und süßem Kinderlachen im Ohr. Wir sind da! Vor zwei Tagen darüber gesprochen. Heute stecken wir die Füße in den Sand am Strand von St. Peter-Ording.

Strandurlaub-am-Nordseestrand-von-SPO

 

Nordseestrand. Meerbilder. Zeit für Kopfkino.

Über uns kreisen die Drachen. Sie spielen mit dem Nordsee-Wind, der die Haare aus dem Strandkorb weht und in einer fremd-vertrauten Sprache in unsere Ohren flüstert. Die Füße der Erwachsenen malen Muster in den Sand, aus dem die Kinder mächtige Matschburgen bauen.

Tooooooor! Mama und Papa haben die Sandburg getroffen.

Nordseestrand - SPO - Strandbilder

Strandurlaub-am-Nordseestrand-von-SPO

Über das helle Grau am Horizont legt sich ein königsblauer Mantel, der den Strand weich mit süßem Regenwasser umarmt. Während Himmel und Erde sich küssen, intensiv, sommerlich-wild und ungestüm, sitzen wir mit Sand an den Füßen in der Strandbar 54° Nord. Und verlieben uns mitten am Tag in die Farbenpracht am Strand von St. Peter-Ording. Dem Nordseestrand, der mit dem Meer verschmilzt im Wechsel von Ebbe und Flut.

Strandurlaub-am-Nordseestrand-mit-Kind

Strandurlaub-am-Nordseestrand-von-SPO

Die unbeschwerte Selbstverständlichkeit eines spontanen Strandtags

Die Zeit steht still, und die Welt dreht sich weiter. Im Spiel mit Licht und Schatten vergessen wir gestern und morgen. Das Hier&Heute schenkt uns tiefe Momente. Und wir verschenken uns an diesen Augenblick an der Nordsee. Erwachsene und Kinder, Ferien am Meer. Spontan zwei Tage Urlaub buchen. Raus aus dem Alltag, rein ins Meer. Meer-Momente feiern. Der Strandkorb ist unser Zimmer für den Tag, die Unterkunft mit Meerblick. Für die Nacht haben wir in der Hochsaison eine kleine Bleibe gefunden. Immerhin. Das, was für die spontanen Sommergäste übrig war.

Strandbilder - Familienfotos - Urlaubserinnerungen

Strandkorb - Nordseebilder - Meerurlaub

Kinderlachen - Strandbilder

Nordseestrand - Moeve - Strandkorb - SPO

Familienurlaub - Strandspaß - Mama und Kind

Reisen mit Kind – geht das spontan? Klar!

Solltet Ihr daran zweifeln, empfehle ich Euch die Beiträge von Isabel und Marie auf ihrem Blog Little Years. Sie teilen mit Euch leicht umsetzbare, erprobte Tipps, wie leicht Packen mit Kind klappt.

Packliste - Strandurlaub - Nordseestrand

Eine schön gestaltete, übersichtliche Packliste für den Urlaub mit Kleinkind findet Ihr bei Andrea von Life ain’t over.

Urlaub-mit-Kind-Nordsee

Auf geht’s. 

Nordseestrand, Bergluft, Seeidylle – wohin es Euch auch zieht. Ich wünsche Euch viel Freude bei Eurer Urlaubsgeschichte zum Anfassen. Echt, lebendig, stimmungsvoll. Mit unbeschwerter Selbstverständlichkeit ins Hier&Jetzt aufbrechen. Weißt Du noch?

Die Bilder sind bei einem spontanen Wochenende mit Freunden an der Nordsee vor 3 Jahren entstanden. 

 

 

 

 

 

 

 

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Secured By miniOrange